PCO Rezepte: Für eine gesunde Ernährung beim PCO Syndrom

Eine entscheidende Rolle beim Umgang mit PCOS spielt die Ernährung. Darüber können wir Einfluss auf unseren Hormonhaushalt nehmen und unseren Körper dabei unterstützen, ins hormonelle Gleichgewicht zu kommen. Geeignete PCO Rezepte zu finden, ist allerdings gar nicht so einfach.

PCO Syndrom Rezepte

Wann ist ein Rezept für PCOS geeignet?

Ich fokussiere mich bei meiner Rezeptsammlung auf diese beiden, einfachen Ernährungs-Regeln:

  • möglichst wenige kurzkettige Kohlenhydrate (Zucker, Weizenmehl)
  • wenige hormonell behandelte Lebensmittel (Fleisch, Milchprodukte)

Das PCO Syndrom geht oft mit Insulinresistenz einher. Dann ist der erste Punkt besonders wichtig, denn ein schneller Anstieg des Blutzuckerspiegels zieht einen hohen Insulinspiegel nach sich. Und dieser beeinflusst den gesamten Hormonhaushalt. Die Symptome werden verstärkt und wir nehmen schneller zu, weil der Stoffwechsel verlangsamt ist. Indem wir auf kurzkettige Kohlenhydrate wie Zucker und Weizenmehl verzichten, können wir unseren Insulinspiegel kontrollieren. Mehr zum Thema Insulinresistenz kannst du hier nachlesen.

Der zweite Punkt ist fast selbsterklärend. PCOS bedeutet, dass unser Körper hormonell nicht im Gleichgewicht ist. Da ist es kontraproduktiv, wenn wir ihn zusätzlich mit Nahrungsmitteln belasten, die selbst viele Hormone beinhalten. Insbesondere tierische Produkte aus der Massentierhaltung sind davon betroffen. In erster Linie natürlich das Fleisch, aber auch Milchprodukte sind oft voller Hormone. Doch auch andere Zutaten, wie große Mengen an Soja, können sich auf den Hormonhaushalt auswirken. Diese Bestandteile sollten also nur in Maßen enthalten sein.

Meine PCO Rezepte

Ich war noch nie eine leidenschaftliche Köchin, doch im Laufe der letzten Jahre habe ich mir einige Rezepte angeeignet, die für mich sehr gut funktionieren. Sie sind einfach und schnell zuzubereiten. Vor allem aber sind sie für eine Ernährung mit PCOS und Insulinresistenz gut geeignet und werden euren Körper nicht zusätzlich belasten.

Wer darüber hinaus noch mehr Rezept-Inspiration sucht, sollte sich diese Bücher einmal anschauen:

pcos rezepte pcos rezepte pcos rezepte

Klick auf die Bilder führt direkt auf Amazon*